Wer Ende August nicht in Schönstatt sein kann,
                         verpasst das HIGHlight des Jahres…

 

Im Jahr 2005 trafen in Schönstatt Kulturen, Sprachen, Begeisterung und Glauben aufeinander.
Bevor sich über 2500 Jugendliche auf dem Weg zum Weltjugendtag nach Köln machten, trafen sie sich am Ursprungsort der weltweiten Schönstatt-Bewegung –
am Urheiligtum!

Mit diesem Festival haben die Jugendlichen gezeigt,
wie vielfältig die Kirche
wie lebendig der Glaube
wie beGEISTernd die Gemeinschaft ist.
Aus dieser Bewegung heraus ist die Nacht des Heiligtums entstanden, sie lädt als internationale Jugendwallfahrt einmal im Jahr an einem Wochenende Jugendliche ab 16 Jahren nach Schönstatt ein.

Kraft tanken, Glauben erleben und feiern, Jugendlichen aus aller Welt begegnen, sich (neu) für Christus begeistern lassen – Das alles möchte die Nacht des Heiligtums bieten.

In diesem Jahr steht sie unter dem Motto:

DU WIRKST UNAUFHALTSAM.


Und    DU     bist herzlich dazu eingeladen!
Zum bunten Programm gehören: Workshops, Konzerte, Sport- und Kreativangebote, stille Zeit im Urheiligtum, Cocktailbar und Bayernzelt, Podiumsdiskussionen…
All das gipfelt in einer großen Vigilfeier, in der das
Liebesbündnis für die Jugend der Welt geschlossen wird.

Von Borken aus ist Fahrgelegenheit möglich. Wir würden gerne um 15.00 Uhr starten.

Am 23.08. werden wir gegen 14 Uhr ab Schönstatt zurückfahren.

Nähere Informationen findet Ihr im allgemeinen Flyer oder auf der Homepage: www.nachtdesheiligtums.de

"Es war alles krass, die Workshops, die Musik,
die Party", so ein 23-jähriger. "Aber das absolute
Highlight war für mich, in der Nacht diese eine Minute im Urheiligtum vor dem
Allerheiligsten zu knien und meinen Beitrag anzubieten für eine bessere Welt."

„Bei der Nacht des Heiligtums ist für jeden
etwas dabei – Vigil & Anbetung, Feiern & Singen –
Eine ansteckende Atmosphäre … nächstes Jahr
bringe ich meine Clique mit!“, so eine 18-Jährige.

Man kann nur schwer erklären, was an diesem Wochenende geschieht! Aber alle, die dieses Feuerwerk des Glaubens erlebt haben sind der Meinung:

DIE      NACHT des HEILIGTUMS         IST TREND!


Sei dabei und melde dich sofort an bei:


Lisa Altena     02861/ 2118  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!